HOLOGIC – WISSENSCHAFTSPREIS

Die Schweizerische Gesellschaft für Senologie und die Österreichische Gesellschaft für Senologie schreiben gemeinsam den

HOLOGIC – WISSENSCHAFTSPREIS

in der Höhe von gesamt € 8 000,- für hervorragende klinische oder theoretische Arbeiten auf dem Gebiet der Senologie aus. Der Preis wird von der Firma Hologic Austria GmbH gesponsert.

Das ausgelobte Preisgeld wird wie folgt aufgeteilt:

1. Platz >> € 5 000,-
2. Platz >> € 3 000,-

Für diesen Preis können Arbeiten, die innerhalb des Jahres 2021 oder bis 30.05.2022 publiziert bzw. nachweislich zum Druck angenommen wurden, eingereicht werden. Bereits einmal eingereichte Arbeiten müssen jedoch ausgeschlossen werden. ErstautorInnen, die im Jahr 2022 das 50. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben, sind nicht mehr berechtigt an der Ausschreibung teilzunehmen. Der/die Erstautor/in gilt als Einreicher/in. Der/die Einreicher/in muss der SGS oder Mitglied in der ÖGS sein.

Bewerbungen sind samt einem Lebenslauf bis spätestens 17. Juni 2022 per EMAIL an das jeweilige Sekretariat zu richten:

info@senologie.ch
Schweizerische Gesellschaft für Senologie
c/o Frau Karin Meyer
Bündtenweg 33
4102 Binningen, Schweiz

office@senologie.at
Österreichische Gesellschaft für Senologie
c/o Wiener Medizinische Akademie
Alser Straße 4, 1.Hof, DION
A – 1090 Wien, Österreich

Die Preisverleihung findet im Rahmen des Senologiekongresses (22. bis 24. September 2022) in Innsbruck statt und erfolgt durch die Präsidenten der Gesellschaften und eine/n Vertreter/in der Firma Hologic Austria GmbH. Die PreisträgerInnen verpflichten sich, den Inhalt ihrer Arbeiten in Kurzform zu präsentieren.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte gerne telefonisch oder per E-Mail an das jeweilige Sekretariat Ihrer Gesellschaft.

PD Dr. med. Christoph Tausch
Präsident SGS

Univ-Prof. Dr. Florian Fitzal
Präsident ÖGS